Bauernhofcafe - Morgenfelderhof

Schiehn, dat dir dooh seid!

 

 

 

Wir backen, damit Sie zu Hause genießen können.

 

Auf den persönlichen Kontakt müssen wir im Moment alle verzichten,

aber deswegen müssen Sie noch lange nicht auf unseren leckeren,

hausgemachten Kuchen verzichten.

Den Kuchen, den Sie bis Samstag, 16:00 Uhr bestellt haben, können Sie sonntags zwischen 11:00 Uhr und 12:30 Uhr bei uns abholen.

Gerne stellen wir Ihnen auch weiterhin Gutscheine aus.

Bestellen können Sie sowohl den Kuchen, als auch die Gutscheine unter 06572/933618 oder bauernhofcafe@web.de.

 

Wir danken Ihnen.

 

Vielleicht hilft dieses Gedicht uns allen über die kommende Zeit:

 

Ein kleines Virus hat die Welt

gehörig auf den Kopf gestellt.

Es legt das normale Leben lahm,

inklusive dem Land, aus dem es kam.

 

Die Politik sucht Antworten auf Fragen,

keiner weiß Genaues zu sagen.

Als Pandemie mit vielen Toten,

sind sofort Versammlungen verboten.

 

Kein Händeschütteln, keine Umarmung soll mehr sein,

da fällt mir etwas zum Thema ein.
Vielleicht gilt es den Fokus dahin zu lenken,

den Menschen neben uns wieder mehr Beachtung zu schenken.

 

In einer von Egoismus geprägten Zeit,

zeigt das Virus unsere rasche Vergänglichkeit.

Daher fände ich es schön,

würden wir alle wieder den Nächsten anstatt Eigennutz nur sehn.

Dann hätte alles wieder einen tieferen Sinn

und führte uns näher zum großen Ziele hin.

 

Gedicht von Ursula Burckhardt aus Konz